21 Impulse für einen gelassenen Alltag

Lieber wundervoller Mensch

Hier der Impuls 002:

Meist denken wir, dass wie Gelassenheit erlernen müssen. Uns ist etwas abhanden gekommen, dass wir neu in unserem Leben erfahren sollen. Manchmal bedeutet es allerdings, dass wir etwas weglassen müssen in unserem Alltag. Das ist die heutige Übung:

Stell` Dir vor Deinem inneren Auge vor, welche Faktoren Dich negativ beeinflussen.
Frage Dich: Was hält dich davon ab, eine gemütliche und erholsame Zeit mit Dir und/oder Deinen Liebsten zu erleben? Gibt es irgendein Gedanke, eine Handlung oder ein Gefühl, dass Du einfach für einen Moment bewusst loslassen könntest?
Notiere Dir die Gedanken, Gefühle und/oder Handlungen auf einen Zettel. Zerreisse den Zettel mit Deinen Notizen und werfe sie in den Mülleimer. Wiederhole diese Übung immer wieder.
Du wirst erleben, dass Du den Weg in Deine erholsame, gelassene Zeit mit Dir und Deinen Liebsten immer besser erleben wirst.

Bei Fragen melde Dich bitte: kontakt@susannekrauss.com


Viel Freude weiterhin mit den Impulsen.


Eine wundervolle, magische und inspirierende Adventszeit.


Herzlichst

Susanne

Die aktuellen Online Workshops                   Der Weg in Deine Berufung mit Kopf und Herz

                                                                             So geht Startort

Wir sind DSVG konform. Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden

Close
Die Story gefällt dir? Dann teile sie doch mit deinen Freunden!